Zusammen zum Ziel

Allgemeine Geschäftsbedinungen 


  • Während der Ausbildung bei Jennis Hundeschule tragen die Teilnehmer alle Verantwortung bei sich und ihrem Hund selbst. Der Teilnehmer ist selbst verpflichtet für sich und seinen Hund für den Versicherungsschutz sorgen.
  • Begleitpersonen während der Ausbildung nur unter Absprache mit Jennis Hundeschule.
  • Die Hunde sind in der Ausbildung an der Leine, sofern Jennis Hundeschule nichts anderes mitteilt.
  • Bei unangebrachtem oder tierschutzwidrigem Verhalten gegenüber dem Hund, behält sich Jennis Hundeschule das Recht vor, eine teilnehmende Person sofort vom Kurs auszuschliessen, ohne die Kosten zurückzuerstatten.
  • Falls Ihr Hund Verhaltensauffälligkeiten wie Aggression gegenüber Menschen oder Artgenossen zeigt, muss der Teilnehmer dies vorgängig mitteilen.
  • Bei zu geringer Teilnehmerzahl können die Kurse abgesagt werden. Kurse finden ab 3 Teilnehmer inkl. Hund statt.
  • Sollten Sie verhindert sein, müssen Lektionen 24 Std. vorher abgesagt werden, ansonsten werden sie komplett verrechnet und in Rechnung gestellt.
  • Zahlungsbedingungen:  Bar oder per Twint direkt vor Ort zu bezahlen.